Kreuzkümmel

KreuzkümmelIn der Küche vom Libanon bis Indien ist er nahezu ein Muss zu Lammgerichten, Hülsenfrüchten oder Saucen, die diese Gerichte begleiten. Über Spanien nach Südamerika ausgewandert und kam er von dort wieder zurück als einer der wichtigsten Geschmacksgeber im Chili con Carne. So klein ist die Welt. Besonders gut verträgt sich der Kreuzkümmel mit seinen Kollegen Chili, Gewürznelken, Fenchel, Pfeffer und Zimt. Neben Fleisch kann er auch Huhn und Fisch in der richtigen Kombination eine interessante, überraschende Note geben. Man muss es einfach ausprobieren. Es empfiehlt sich aber bei den ersten Tests, ihn sparsam zu verwenden. In Verbindung mit Rosinen, die ja in die Sauce zum rheinischen Sauerbraten gehören, vollbringt er geschmacklich ein Wunder. Zum Beispiel…

 

'Lukullino - Lebensmittel'

 

'Lukullino - Rezepte'

'Lukullino - Küchengeräte'

'Lukullino - Restaurant-Tipps'

 

 


Seitenanfang